18. Bauen+Wohnen Aargau
20. - 23.04.2023
Tägi Wettingen

Erfreulich guter Messestart im neuen Tägi

Am Donnerstag, 7. April öffnete die 17. Bauen+Wohnen ihre Tore. Bereits zum Messestart fanden sich zahlreiche interessierte Besucherinnen und Besucher auf dem Messegelände im neuen Tägi ein. Die nächsten drei Messetage versprechen ein umfangreiches Angebot an Fachvorträgen, vielfältiger Ausstellungsbereich und Erlebnis für die ganze Familie.

Download Bild 1

Download Bild 2

Download Bild 3

Download Bild 4

Download Bild 5

Messegelände Wettingen in neuem Glanz

Eigenheimbesitzer halten ihr Haus fit, Wettingen sein Sportzentrum Tägi. «Wir freuen uns, der Aargauer Frühlingsmesse Bauen+Wohnen vom 07. bis 10. April 2022 ein modernes Umfeld zu bieten», so Gemeindeammann und Grossrat Roland Kuster.
Download Bild 1   
Download Bild 2  

Download Bild 3

17 Jahre Bauen Wohnen Garten

«Diese Bauen+Wohnen zieht als erster Grossanlass im Neubau Tägi bestimmt etliche zusätzliche interessierte Besucher an», ist Messeveranstalter Marco Biland überzeugt, «der Tägi-Saal gehört wieder zum Hallenlayout und vor den Zelthallen auf den Eisfeldern gibt es neu ein überdachtes Freigelände.»

Download Bild 1    
Download Bild 2   

Gartengestaltung

Mit Feuer und Wasser entspannen und den Weg zum perfekten Garten finden. Die innovativen Gartengestalter zeigen ihre Frühlingshits samt Lifestyle und Accessoires für innen und aussen.
Download Bild 1 
Download Bild 2  
Download Bild 3
Download Bild 4

Kostenlose Fachvorträge

Was wäre die Messe ohne die beliebten Fachvorträge. Dieses Jahr bietet diese auch diverse Fachveranstaltungen wie das "Forum Architektur" zur solaren Architektur und Mobilität oder das Forum "Ladestrom und Elektromobilität".

Download Bild 1  

Tür und Tor

Auch dieser regionale Garagentor- und Türspezialist freut sich auf das investitionsbereite Publikum: «Daheim Pläne wälzen mag bequem sein, doch beim Messebesuch in Wettingen macht es „Klick“.»

Download Bild

Von ökologischen Storen bis Design-Homelift

Ein Messebesuch macht klug. Wer wusste schon, dass sich textile Storen ökologisch reinigen lassen und länger leben? Auch warten neuste Technologien in der Wasseraufbereitung im Eigenheim als auch die Fahrt mit dem Design-Homelift auf die Besucher.

Download Bild 1
Download Bild 2
Download Bild 3
Download Bild 4

Kostenlose Erstberatung durch einen Energie-Experten

Hausbesitzer und Bauinteressierte können sich für eine kostenlose halbstündige Erstberatung anmelden und werden vor Ort durch Energie-Experten der energieberatungAARGAU persönlich und neutral beraten. Ihre Fragen kann auch das neu lancierte Programm «erneuerbar heizen» betreffen.

Download Bild