18. Bau+Energie Messe
28.11. - 01.12.2019
BERNEXPO

Do - Fr 10 - 18 Uhr | Sa - So 10 - 17 Uhr
Donnerstag gratis Eintritt

Neuer Schwung für Klima und Energie

Vom 28. November bis 1. Dezember 2019 laden die Messen Bau+Energie und Bauen+Wohnen zum Besuch nach Bern ein. 90 Fachreferate, darunter das 25. Herbstseminar mit Podium zur Frage "100% Erneuerbar - ist das machbar?", der Plusenergiekongress und weitere Veranstaltungen geben neuen Schwung für Klima und Energie.

Bild 1 Download     Bild 2 Download

Produkte vergleichen, sich vernetzen

Rund 200 Aussteller sind bereit für Fragen von Neubau bis Gebäudeunterhalt. Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung sind in den zahlreichen moderierten Fachveranstaltungen von Professorinnen, Klimaphysikern und Geografenzu hören. Gleichzeitig dient die Messe dem Produktevergleich und Netzwerken.

Bild 1 Download      Bild 2 Download

Vorgehensberatung für Hauseigentümer

Die unabhängige Beraterstrasse lädt Hauseigentümer mit Erneuerungsbedarf wiederum zur «Vorgehensberatung für Gebäudeeigentümer» ein. Angemeldete Interessenten können sich von einem Energie-Experten individuell in einem halbstündigen Gespräch beraten zu lassen.
Bild Download

Bau+Energie Messe 2019

Die beiden Messen Bau+Energie und Bauen+Wohnen finden vom 28. November bis 1. Dezember 2019 in der Bernexpo statt. Der Eintritt gilt für beide Messen, am Donnerstag ist er gratis. Geöffnet: Do+Fr 10-18 Uhr, Sa+So 10-17 Uhr.

Bild 1 Download          Bild 2 Download

Neuheiten entdecken

Produkte und Neuheiten sorgen für Begeisterung und lassen die Besucher staunen, so zum Beispiel, wenn ein Schweizer Start-Up-Unternehmen seine flexible und günstige Ladelösung für elektrische Fahrzeuge vorstellt, die sich in Büro- und  Wohnsiedlungen eignet.

Bild 1 Download    Bild 2 Download