53. Bauen & Modernisieren
08. – 11.09.2022
Messe Zürich

Die Baumesse.

Wo man schaut, bevor man baut.


Jährliche Inspirationsquelle

Eintritt am Donnerstag gratis

Vor dem Bauen heisst es Planen und sich über Materialien für Küche, Bad und Böden informieren. Die Bauen & Modernisieren ist die jährliche Inspirationsquelle beim Neu- und Umbau Ihres Eigenheimes - mit Sonderschauen und spannendem Fachvortragsangebot.

HEV Seminare

Halle 5, Forum 1

Der Hauseigentümerverband Schweiz ist die Dachorganisation der Wohneigentümer und Vermieter in der Schweiz. Der Verband zählt rund 340’000 Mitglieder und ist als Patronatspartner ein unerlässlicher Teil der Messe Bauen & Modernisieren. 

Programm und Anmeldung

Forum Architekur

Halle 5, Forum 1

Eine Veranstaltung zum Thema «Solare Architektur und Mobilität» für Architektinnen und Architekten, Planer, Vertreter öffentliche Hand, Bauherren, Investoren und Bauinteressierte.

Programm und Anmeldung

Podiumsdiskussion mit Zündstoff

SRF-Moderatorin Sonja Hasler leitet die Podiumsdiskussion «Klimaneutralität – jetzt erst recht?» und spricht brisante Themen wie Rohstoffknappheit und Versorgungsengpässe an. Des Weiteren werden unter anderem die Energiestrategie des Bundes 2050 und das revidierte CO2 -Gesetz für 2025 – 2030 unter die Lupe genommen.

Programm und Anmeldung

Eigenheim-Messe Schweiz

Realisieren Sie Ihren Hausumbau oder Traum vom Eigenheim mit dem richtigen Partner. Lernen Sie Anbieter mit Gesamtkompetenz kennen und finden Immobiliendienstleister für alle Wohnwünsche und dazu passende Finanzierungsmodelle.

www.eigenheim-schweiz.ch

Marktplatz «Schweizer Manufakturen»

Wertig, ansprechend im Design, mit Prädikat Swiss Made. Schweizer Akteure geben exklusive Einblicke in ihr Handwerk, ihre Produkte und das Know-how für mehr Nachhaltigkeit, Qualität und Enkeltauglichkeit.

Sonderschau «Ladestrom und Elektromobilität»

Halle 5, Nr. C02

Der Elektroautoboom nimmt spürbar Fahrt auf und innovative und klimaneutrale Konzepte sind so gefragt wie noch nie. In dieser Sonderschau informieren neun kompetente und erfahrene Unternehmen unter anderem über Lösungen zu Lade- infrastrukturen, Eigenstromproduktion und dem Ein- oder Umstieg auf E-Mobilität.

Aussteller-Übersicht

Forum «Ladestrom und Elektromobilität»

Halle 5, Forum 1

Eine Veranstaltung für Private, HauseigentümerInnen, MieterInnen, AutofahrerInnen, Energie- und Umweltinteressierte, Gewerbe und Landwirtschaft.

Programm und Anmeldung

Informative Vorträge zum Renovieren und Bauen

Drei nach Themen gegliederte offene Foren mit Loungebereich laden zum Zuhören und Mitdiskutieren ein. Der HEV Schweiz gibt in Bauseminaren Tipps und Tricks zu speziellen Hauseigentümer-Themen wie Neubau und Erneuerung von Liegenschaften.

Programm Fachvorträge

Sicherheit zu Hause

Sicherheit ist Vertrauenssache. Reden Sie mit dem Profi und finden Sie den passenden Einbruchschutz. Spezialisierte Firmen für Alarmanlagen, IP-Kamera Überwachung, Zugangskontrolle und Brandmeldeanlagen als auch Tresore für den Wertschutz erklären ihre Produkten und Dienstleistungen.

INFO

Die cleverste Immobiliensuche der Schweiz - homegate.ch

Mit über 100'000 Immobilienangeboten und bis zu 9 Millionen Besuchern pro Monat gehört homegate.ch zu den führenden Schweizer Digital-Unternehmen als Teil der SMG Swiss Marketplace Group AG. Starten Sie jetzt Ihre Suche nach Ihrer Traumwohnung.

Suche starten auf homegate.ch

Casafair - Eigentum mit Verantwortung

Der nationale Verband setzt sich für klimafreundliches Bauen, gesundes Wohnen und faire Miet- und Nachbarschaftsverhältnisse ein. Das Mitgliedermagazin «casanostra» widmet sich Themen rund um Wohneigentum, Nachhaltigkeit und Bauen. Mitglieder erhalten mit dem Casafair-Newsletter Gratiseintritt für 2 Personen.

Weitere Informationen

Markus Meier, Direktor HEV Schweiz

«Wenn sich ein Wohneigentümer für eine Investition interessiert, will er das «Objekt der Begierde» physisch in Augenschein nehmen, die Haptik der Materialien spüren, die Funktionalitäten austesten können und mit eigenen Händen «be - greifen». Ein solches Setting kann auch eine digitalisierte Welt nicht ersetzen.»

Hans Egloff, Alt-Nationalrat, Präsident HEV Schweiz

«Immobilieneigentümer sind selbst bei kleineren Arbeiten von staatlichen Vorgaben betroffen. Auch rücken mit neuen kantonalen Energiegesetzen der Heizungsersatz und Effizienzmassnahmen näher zusammen. Entsprechend wichtig sind verlässliche Fachpartner und unabhängige Informationen. Beides finden Sie an der Bauen & Modernisieren.»