51. Bauen & Modernisieren
03. - 06.09.2020
Messe Zürich

Do+Fr 10 - 18 Uhr | Sa+So 10 - 17 Uhr
Donnerstag gratis Eintritt

Ausstellerumfrage 2019

 

Das Gesamtkonzept der Bauen & Modernisieren beurteilen

73 % sehr gut

27 % ungenügend

 

 

Die Organisation der Messe empfanden

96 % sehr gut

 4 % ungenügend

 

 

An der nächsten Bauen & Modernisieren 2020 sind

72% wieder dabei

28% eher nein oder nicht dabei

 

 


 

Statements Aussteller

Renggli AG, Sursee

«Mit unserer Gesamtkompetenz als Generalunternehmer und Holzbauer agieren wir an der Messe als Drehscheibe für Bauherren, Immobilienbesitzer und Baufachleute.»
Guido Estermann, Strategischer Verkaufsleiter

BadeWelten und KlimaWelten

«Gerade in der digitalen Zeit verhelfen klassische Marketing-Massnahmen, die Bekanntheit zu erhöhen und im direkten Kontakt Vertrauen zu schaffen. Das ist für unsere Marken sehr wichtig.»
Michael Schwizer, Geschäftsführer BadeWelten und KlimaWelten

Brunner Küchen AG, Bettwil

 

«Jeder Besucher kommt mit einem konkreten Projekt rund um sein Eigenheim. An unserem Stand beschäftigt sie ein Küchenprojekt. Dies ist eine hervorragende Ausgangslage für unsere Berater.»
Adrian Bernhard, Geschäftsführer

Ruepp Schreinerei AG, Sarmenstorf

«Als Schweizer Produzent nutzen wir den persönlichen Kontakt für individuelle und schöne Inneneinrichtungen mit den Bauherren an der Messe. Durch unsere Leidenschaft und Fachkompetenz für unseren Beruf profitiert der Kunde von hoher Qualität.»
Andrea Ruepp, Inhaberin